Club Harzer-Speiche

Winter's Eleven


 

Tourvorschläge

 

Dies ist eine Sammlung von Ideen und Vorschlägen für zufünftige Touren.

Diese Sammlung erhebt keinen Anspruch auf eine optimale Durchführbarkeit

und enthält auch keine detaillierte Planung für die einzelnen Touren.

Es ist eben erst mal nur eine Ideensammlung.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

So liebe Radfreunde, hier seid ihr gefragt.

 

Damit wir weiter jedes Jahr gemeinsam ein schönes Radwochenende miteinander verbringen können brauchen wir ständig neue Tourvorschläge. Bitte macht euch Gedanken welche Flüsse wir noch nicht kennen oder welche Stadt noch nach uns verlangt. Bitte Vorschläge per E-mail oder auf jedem anderen Weg an mich senden. 

1. Tourvorschlag:

 

1.Tag Anreise mit dem Zug nach Dresden und Vorpro-

gramm.  Am 2. Tag von dort elbabwärts über Meißen

und Riesa nach Mühlberg (ca. 70 km) und am 3. Tag

über Torgau nach Wittenberg (ca. 85 km).

Alternativ: 2. Tourvorschlag

 

2. Tourvorschlag:

 

Mit dem Zug oder besser mit dem Auto nach Torgau.

Von Vienenburg sind das ca. 216 Auto-km (2:13 Std.).

Von dort über den Elberadweg nach Riesa (50,2km).

Am 2. Tag weiter nach Dresden (52,6km). Von Dres-

den zurück zu den Autos nach Torgau mit dem Zug.

 

3. Tourvorschlag:

 

Mit dem Zug nach Berlin. Von dort über Potsdamm nach

Brandenburg an der Havel (ca. 80 km). Am 2. Tag nach

Tangermünde an die Elbe und weiter flussabwärts nach

Havelberg (ca. 82 km).

 

4. Tourvorschlag:

 

Start in Nachterstedt. Fahrt auf dem R1-Radweg nach

Bernburg (ca. 33 km). Von dort an der Saale entlang

nach Barby (ca. 25 km). Dort 1. Übernachtung. Am 2.

Tag an der Elbe entlang bis nach Burg (ca. 70 km)

flussabwärts oder Wörlitz (ca. 55 km) oder Wittenberg

(ca. 78 km) flussaufwärts.

 

5. Tourvorschlag:

 

Mit dem Zug nach Magdeburg. Von dort elbabwärts über

Parey und Tangermünde nach Stendal (ca. 86 km). Am

2. Tag zurück zur Elbe und über Havelberg und

Seehausen an den Arendsee (ca. 88 km).

 

6. Tourvorschlag:

 

Mit dem Auto an den Arendsee. Von Vieneburg sind das

ca. 151 Auto-km (1:57 Std.) Dort 2 Übernachtungen am

gleichen Ort und 2 Rundtouren a ca. 60 km mit dem Rad

(entspannt ohne großes Gepäck).

 

7. Tourvorschlag:

 

Mit dem Auto wie gehabt nach Hamburg. Einen Abend

Vorprogramm in der Stadt. Am 1. Tourtag mit dem Zug

nach Brunsbüttel. Von dort entlang dem Nord-Ostsee-

Kanal bis nach Rendsburg (ca. 80 km). Am 2. Tourtag

nach Kiel (ca. 50 km). Kurze Rückfahrt mit dem Zug

nach Hamburg, von da mit dem Auto.

 

 

 

 

8. Tourvorschlag:

 

Mit dem Auto nach Lübben / Spreewald. Von Vienen-

burg sind das ca. 315 Auto-km (2:53 Std.) Dort 2

Übernachtungen am gleichen Ort und 2 Rundtouren.

1. Tag über Lübbenau, Vetschau, Burg und Straupitz

durch das Biosphärenreservat Spreewald zurück nach

Lübben (ca. 66 km). 2. Tag über Märkische Heide, den

Neuendorfer See durch den Unterspreewald zurück

nach Lübben (ca. 65 km). Entspannt ohne großes

Gepäck.

 

 

Tagesausflüge:

 

 

9. Tourvorschlag:

 

Fahrt mit der Harzer-Schmalspurbahn von Gernrode

nach Mägdesprung oder Alexisbad und von dort durch

das Selkethal (nur bergab !!!) nach Meisdorf.

Alexisbad - Meisdorf sind ca. 20 km

 

10. Tourvorschlag:

 

Die Harzer-Speichen auf dem Wasser. Kanu-Tour auf

der Oker (ca. 5-6 Std.) mit anschließendem Grillen.

 

 

 

11. Tourvorschlag:

 

Kutschfahrt mit Vesper auf der Kutsche in Unterlüß

im Naturpark Südheide. Von Vienenburg sind das ca.

115 Auto-km (1:28 Std.).

 

12. Tourvorschlag:

 

Klettern im Kletterpark in Thale oder in Blankenburg

und anschließen gemeinsamer Besuch von Pullman

City in Hasselfelde.

 

 

 

Und für weitere Ideen und Anregungen gibt es hier, wenn Ihr auf die Karte klickt einen Link

auf die Seite biketrekking.de. Dort gibt es viele Vorschläge, auch für längere Fahrradreisen

und diese tolle Übersichtskarte von Deutschland mit seinen Flüssen:

 

 

 

 

Wenn Ihr weitere Vorschläge und Anregungen habt, dann lasst sie mich wissen.

 

 

 

Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!